Aktuelles

Previous Next

Schritt für Schritt ins Schulleben

Wurmannsquick. Die ersten Schritte in das Schulleben haben die Schulanfänger hinter sich und es waren in diesem Jahr ganz besondere erste Schritte: Um die nötigen Abstände einzuhalten und dennoch diesem besonderen Ereignis einen würdigen Rahmen zu geben, begann für alle 23 ABC-Schützen mit ihren Eltern der erste Schultag in diesem Jahr erstmals in der Kirche.

Dort wurden sie nicht nur von Schulleiter Franz Bauer und der Klassenlehrerin Annegret Noky begrüßt, sondern Pfarrer Joseph Oliparambil segnete die um den Altar versammelten Kinder einzeln. Musikalisch umrahmt wurde diese kleine Feierstunde von Janna Fährmann, die passend zum Tag zur Einstimmung das Lied „Schritt für Schritt geh ich, du (Gott) gehst mit“  gemeinsam mit den Kindern sang. Auch Bürgermeister Georg Thurmeier freute sich mit den Kindern und gab ihnen in einem Grußwort die besten Wünsche zum Schulanfang mit. Außerdem bereicherten Miriam Dietzinger, Maxi Hansbauer, Leonhard Buchner und Johannes Stöckl aus der 4. Klasse mit ihren Texten den Schulstart der 1. Klässler und stimmten sie dabei auf das Schulleben ein.