Aktuelles

Previous Next

Bayerische Geschichte erleben

Die jüngere bayerische Geschichte konnten die Schüler*innen der 7. und 8. Klasse in Regensburg im Museum der Bayerischen Geschichte interessant erleben.

Im Mittelpunkt der Dauerausstellung des Museums stehen die Menschen in Bayern, alle Stämme und auch die Zugezogenen von weither, die ihre Heimat hier gefunden haben. Der rote Faden in der Dauerausstellung lautet: Wie Bayern Freistaat wurde und was ihn so besonders macht. Dabei erfuhren die Klassen auch einiges Spannende über die Könige in Bayern. Besonders interessiert waren die Schüler*innen auch an den moderneren Exponaten in der Ausstellung, die auch zum Teil angefasst werden durften.