Aktuelles

Vorlesewettbewerb 2021/22: Schulsiegerin gekürt

Wie in den vergangenen Schuljahren, so hat auch heuer wieder die 6. Jahrgangsstufe der GMS Wurmannsquick am Vorlesewettbewerb der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels teilgenommen.

Schulsiegerin wurde dieses Mal Charlotte Neumeier, die mit ihrem tadellosen Lesevortrag aus dem Buch „Warrior Cats“ von Erin Hunter glänzte und  für Begeisterung in der Klasse sorgte. Wir wünschen ihr viel Glück und Erfolg für den anstehenden Regionalentscheid!